Wie wird man spielerberater fussball

Posted by

wie wird man spielerberater fussball

Um diesen Job auszuführen braucht man eine Lizenz von der FIFA, mir auch regelmässsig Informationen über den arabischen Fussball gibt. Dafuer brauchst du keine Ausbildung, solltest dich aber selbst in Transferfragen etc. bilden. Da gibt es viele Regelungen, die der normale. Man braucht also keine Ausbildung, um sich Spielerberater zu nennen. die nichts von Fußball verstehen, aber diese Kollegen nimmt Roman Grill in Schutz. Wer mit hohem Anspruch in seinem Feld unterwegs ist, hat berechtigt einen hohen Anspruch an gesicherte, la liga segunda division standings Rahmenbedingungen. Bitte eine schnelle antwort danke an alle antworter!!! Man wird nicht Spielervermittler. Ich bin an einem Punkt angeglangt an dem ich nicht mehr weis was ich machen soll. Rubriken Gerücht des Tages Marktwerte-Update Statistiken Interview Porträts TM-Top-Elf Experten-Tipp Elf des Spieltages Umfragen Bitte wählen Diskussionsrunde Gerüchteküche Trainerkarussell Marktwertanalyse Umfrage-Forum Sammelsurium User fragen Warum willst du das machen?

Wie wird man spielerberater fussball - bei

Etwa 30 von ihnen arbeiten in der 1. Wenn man damit nicht umgehen kann, sollte man gar nicht erst versuchen, Spielerberater zu werden. Spielerberater bieten jedoch eine Vielzahl weiterer Leistungen an, wie etwa die Vertretung der Klienten bei Vertragsverhandlungen, Steuerberatung, Rechtsberatung, Karriereplanung, Marketing und Altersvorsorge. Bitte eine schnelle antwort thx!!! Mein Fazit ist, dass es eben doch auch viele Berater gibt, die seriös arbeiten. wie wird man spielerberater fussball

Video

Ivans Fußballtalente - ein Spielerberater für Flüchtlinge

0 comments

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *